Gildenrat in Norrath gewählt

News - EverQuest

Um die Last der Gildenführung des EverQuest-Zweiges der Protectors of Moonglow auf mehrere Schultern verteilen wurde ein Gildenrat gewählt.

Folgende vier Mitglieder wurden gewählt:
Klapauzius (Andreas Hailand), Insidia (Christian Kluger), Salvanda (Ralph Sunkel) sowie Nagul (Andreas Karsten)

Weiter wurden folgende Aufgaben verteilt:
Klapauzius wird "Chef-Diplomat" und kümmert sich um die Beziehungen zu anderen Gilden
Salvanda wird "Innenministerin" und kümmert sich um die inneren Beziehungen, Streitigkeiten, etc.
Insida wird "Eventmeisterin", was nicht notwendigerweise bedeutet, daß sie bei jedem Gildenevent selbst als Eventleader auftritt. Sie hilft vielmehr anderen und weniger erfahrenen Eventleadern bei der Organisation und Plannung, gibt Tips, Ratschläge und Hinweise und ist die letztentscheidende Instanz bei Gildenevents
Nagul wird "Questmeister" und hilft allen Gildenmitgliedern mit Rat und Tat bei der Durchführung ihrer Quests. Er koordiniert Quests, macht den Gildenmitgliedern Vorschläge und übernimmt die Eventleitung bei Quests, falls es sich der betreffende Charakter dies nicht selbst zutraut.

Glückwunsch zur Wahl!