Walking Tall.

News - EverQuest

 

 

Lang, lang ist es her seit es das letzte Mal News gab. Dies hat jedoch nichts damit zu tun, dass wir mit Zerfallserscheinungen zu kämpfen hätten wie viele Gilden in dem Contentbereich um uns herum und deshalb sind uns auch absurde Allianzen oder dergleichen erspart geblieben.

Also mal eine kurze Auflistung der Mobs die wir, in den mittlerweile 2 Monaten die seit den letzten News vergangen sind, zur Strecke bringen konnten:

VT Clear x3
Emperor Ssraeshza ~x5
Arch Lich Rhag'Zadune
Xerkizh the Creator
Avatar of War
Shei Vinitras x2
Manaetic Behemoth x2
Grummus
Saryrn
Tallon Zek
HoH Trials (Villager und Virgin)
Caprin Deatharn

und last but noch least unsere jüngste Errungenschaft.

Die ganze Geschichte um Berti begann letzten Samstag als wir einfach mal beschlossen zu probieren wie wir uns schlagen würden. Der Ring den man absolvieren muss um Bertl zu spawnen ist ein echter Spaß und wir hatten ihn gleich auf Anhieb gut im Griff und nach 93 Minuten spawnten wir unseren ersten 'Plaguebringer'.
Leider konnten wir nicht nahtlos an die Leistung der vergangenen eineinhalb Stunden anküpfen und so endete der erste Try ziemlich fix ein einem Wipe. Jedoch hatten wir die seltene Chance auf einen zweiten Versuch und diesmal stellten wir uns schon wesentlich geschickter an. Leider sollte es jedoch wieder nicht reichen und bei 22% verbleibenden Hitpoints seinerseits mussten wir die weißen Fahnen zücken. Jedoch hatten wir genug gesehen, damit wir für das nächste Mal gerüstet sein würden. Und dieses sollte schneller kommen als wir angenommen hatten.
Nämlich gestern war es so weit und wir ihm wieder gegenüber um ihm diesmal ein paar antibiotische Zäpfchen zu verpassen.
Beim Ring waren wir noch fixer als beim ersten Versuch und mit der Taktikadaption klappte es diesmal dann auch mit dem Chef persönlich, sodass wir in Summe nur 100 Minuten brauchten damit er sein verseuchtes Leben aushauchte.

Es war wirklich ein toller Erfolg, nachdem wir die letzten paar Raids immer unglücklich scheiterten oder wir uns Bugs geschlagen geben mussten. Jetzt haben wir jedoch das Momentum wieder auf unserer Seite und sind nur mehr 3 Firstkills vom Tower of Solusek entfernt. winken

Ein weiterer wirklich witziger Typ ist dieser Geselle hier:

Nämlich 'Bristlebane the King of Thieves' wie er sich schimpft. Sowohl der Weg zu ihm, als auch der Kampf selbst den er einem bietet sind ein ziemlicher Spaß und wenn es so wie in unserem Fall nicht ganz klappt sieht das dann so aus.

Also der Kollege darf sich schonmal ein paar weitere Besuche von uns vormerken und dann werden wir sehen wer zuletzt lacht. lächeln

Loot:

Ja, davon gabs gut und reichlich. Jedoch mehr als ich mir merken konnte.

Quotes:

Ahlanah > Ferubi

Bis dann,
Fare thee well and take care.